BILDER
1/1

Sauna-Wellnesspark mit Soletherme, Bad Klosterlausnitz

Bad_Klosterlausnitz1

LEISTUNGEN

  • Neubau eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) inklusive Pufferspeicher und hydraulischer sowie elektrischer Einbindung
  • Umwandlung von Erdgas in Nutzenergie (Beleuchtung, kinetische Energie)
  • Betriebsführung, Wartung und Instandhaltung
  • 24/7-Not-und Entstörungsdienst

Projektergebnisse

  • Energieeinsparungen durch den Neubau eines BHKW, welches eine hohe Ausnutzung des Primärenergieeinsatzes und eine effiziente Umwandlung in Nutzenergie gewährleistet
  • Ausstattung der Anlage mit einem 20.000 Liter fassenden Pufferspeicher sowie neuen drehzahlgeregelten Pumpen und einer übergeordneten Regelung; Regelstrategie erlaubt vorrangigen Betrieb des BHKW und Reduzierung von Leistungsspitzen beim Strombezug
  • Optimierter Betrieb der technischen Anlagen sowie Voraussetzung für einen 24/7-Überwachungsbetrieb für Notfälle aufgrund Gebäudeleittechnik
  • Sicherstellung eines langanhaltenden Erfolgs durch Monitoring der erzielten Einsparungen durch die Implementierung eines nachhaltigen Energiemanagementsystems