Hybridkraftwerke: Effizient und umweltfreundlich

Ein Hybridkraftwerk bietet dem Kunden einen hohen Grad an Energieautonomie, Versorgungssicherheit und Flexibilität. Kofler Energies entwickelt hybride Versorgungskonzepte, bei denen konventionelle und regenerative Energie bedarfsoptimal aufeinander abgestimmt sind.

Hybridkraftwerke synchronisieren erneuerbare und konventionelle Technologien zur Energieerzeugung. Beispielsweise werden Photovoltaikanlagen mit flexibler Kraft-Wärme-Kopplung oder Wärmepumpen und Solarthermie verknüpft. Überschüssige Energie wird in Batterien und Wärmespeichern gespeichert, um Erzeugung und Verbrauch zu entkoppeln. Dies ermöglicht ein effizientes Lastmanagement.

Kofler Energies entwickelt neue Hybrid-Lösungen, erweitert bestehende oder rüstet konventionelle Anlagen um. Das Herzstück ist unsere innovative Anlagensteuerung, die das Zusammenspiel der verschiedenen Systeme regelt, Daten erfasst und diese auswertet. So wird die Versorgung jeder Zeit optimal an den aktuellen Bedarf angepasst.

Umfassendes Serviceangebot

Unsere Ingenieure übernehmen darüber hinaus die gesamte Betriebsführung einschließlich Instandhaltung und Wartung. Durch das bivalente Konzept profitieren Kunden von höherer Versorgungssicherheit und einem maximalen Wirkungsgrad in den einzelnen Anlagen. Verschiedene Energieträger können entsprechend der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eingesetzt werden.