Einführung

Wir bedanken uns für Ihren Besuch auf unserer Internetseite.

Für uns ist der Schutz Ihrer Privatsphäre wichtig. Deshalb werden Ihre persönlichen Daten von uns nur nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und weiterer ergänzender datenschutzrechtlicher Vorschriften erhoben oder verwendet. Hier informieren wir Sie darüber, welche Daten beim Besuch der Kofler Energies AG Webseiten erfasst und wie diese verwendet werden.

Wer ist verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes?

Die verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Kofler Energies AG.

Werden Daten von mir beim Besuch der Kofler Energies Website gespeichert?

Diese Website verwendet sog. „Cookies“, um eine bessere Analyse ihrer Kundenbedürfnisse zu ermöglichen. Die Cookies sind kleine Textdateien, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn zu identifizieren. Zweck ist die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuches auf Webseiten oder die Speicherung von Einstellungen. Eine Verknüpfung mit Personendaten findet nicht statt. Sie können die Installation und Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wann und wie verwendet Kofler Energies meine personenbezogenen Daten?

Wenn es für die Begründung, Änderung und inhaltliche Ausgestaltung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen notwendig ist, werden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften verarbeitet und genutzt. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Es liegt damit allein in Ihrer Entscheidung, ob und welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen.

Sollten Sie uns Ihre Zustimmung geben, nutzen wir die Daten auch zu Zwecken der Marktforschung, der Werbung oder der weiteren Verbesserung unserer Services. Dabei kann es erforderlich sein, dass wir Ihre Daten anderen Konzerngesellschaften zur Verfügung stellen. Eine solche Weitergabe erfolgt jedoch nur, wenn dies nach den jeweils geltenden Vorschriften des Datenschutzgesetzes zulässig ist. Wir versichern, dass diese Daten mit Sorgfalt behandelt und nur für den Zweck des Auftrags genutzt werden. Dabei wird der Grundsatz gewahrt, personenbezogene Daten nicht zu verkaufen, zu vermieten oder auf andere Weise zweckwidrig verfügbar zu machen.

Habe ich Auskunfts- und Löschungsansprüche?

Sie können bei Kofler Energies jederzeit nachfragen, ob wir personenbezogene Daten über Sie bei uns gespeichert haben, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, zu welchem Zweck wir diese Daten gespeichert haben und an wen wir diese ggf. weitergegeben haben. Diese Auskunft geben wir Ihnen gerne schriftlich. Es steht Ihnen ebenso ein Anspruch auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer Daten zu. Natürlich haben Sie das Recht, eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit und ohne Angaben von Gründen zu widerrufen. Dieses können Sie z.B. per E-Mail veranlassen. Wir werden dann Ihre personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen. Ausnahmsweise können einer Löschung jedoch gesetzliche Regelungen, insbesondere im Hinblick auf Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.

Welche Social Media Plugins benutzt diese Seite?

Diese Website benutzt Social Media Plugins folgender Services:

  • „Facebook-I-Like“ bzw. „Facebook-Gefällt-mir“, betrieben von: Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA
  • „Twitter”, betrieben von: Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
  • „G+“, betrieben von: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
  • „LinkedIn“, betrieben von: LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA
  • „XING“, betrieben von XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland

Bei diesen Social Medial Plugins handelt es sich um von den vorgenannten Social-Media-Services entwickelte und zur Verfügung gestellte Software, die den automatisierten Datenaustausch zwischen der Website und den Social-Media-Services ermöglicht. So können unter anderem Daten von einem der vorgenannten Social-Media-Services dynamisch auf die Website übertragen werden. Gleichzeitig können auch Daten der Nutzer dieser Website zum Social-Media-Service übertragen werden, u.a. die IP-Adresse. Die Verwendung solcher Social Plugins erkennen Sie an den besonders gekennzeichneten Schaltflächen. Bereits beim Anzeigen bzw. Laden der Website können personenbezogene Daten mit dem jeweiligen Social-Media-Service ausgetauscht werden. Nutzer haben in diesen Fällen die Möglichkeit, diesen Datenaustausch ggf. durch Änderung in den Einstellungen ihres Benutzerkontos auf der Website des jeweiligen Social-Media-Services abzulehnen.

Die Verwendung des Facebook-Plugins auf unserer Website erkennen Sie durch folgende Symbole:

  • Facebook-Symbol: „f“ auf weißer Kachel
  • Twitter: schwarzer Vogel auf weißer Kachel
  • Google+: „g+“ auf weißer Kachel
  • LinkedIn: „in“ auf weißer Kachel
  • XING: stilisiertes „X“ auf weißer Kachel

Durch den Klick auf eine dieser Schaltflächen stimmen Sie der Nutzung dieses Plugins und damit auch der Weitergabe von personenbezogenen Daten an den jeweiligen Social-Media-Service zu. Auf die Art und den Umfang der dabei übertragenen Daten sowie über deren weitere Verarbeitung haben wir keinen Einfluss. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand wird der jeweilige Social-Media-Service dabei über ihre IP-Adresse und über die das Plugin nutzende Website informiert. Sofern Sie gleichzeitig auf der entsprechenden Social-Media-Service-Plattform eingeloggt sind, können die Informationen unmittelbar Ihrem Nutzerprofil zugeordnet werden. Möchten Sie eine solche Sammlung von Profilinformationen vermeiden, sollten Sie sich aus der jeweiligen Social-Media-Service-Plattform ausloggen.

Weitere Informationen der jeweiligen Unternehmen zum Umgang mit dem entsprechenden Plugin und dem entsprechenden Social-Media-Service erhalten Sie unter: